Foto Natur und Outdoor

Natur und Outdoor

Wie Natur zum Erlebnis wird

Eine Landschaft  wird anders wahrgenommen, wenn man über die Geschichte, das Leben des Waldes und der Bewohner, Pflanzen und Tiere, etwas weiß.

Ein Audioführer enthält  zum Beispiel  kulturhistorische Informationen über Alpwirtschaft, über Kühe und Käse, und über die ganze Alpkultur, oder Hinweise über das Habitat des Seeadlers, seine Brutstätten und seine Geheimnisse.

Auch ein ganzes Moorfroschkonzert kann dem Wanderer, im stillen des Waldes beeindrücklich am Ohr, das Leben im Moor wiederspiegeln. Wieviele unzählige Moorfrösche hier zu Hause sind, und das es dazu auch noch von Grasfröschen, Erdkröten und Kammmolchen von großer Artenvielfalt wimmelt, ist nicht alltäglich. Der sumpfige Untergrund hindert Sie zwar daran, den Erlenbruch zu durchwandern, jedoch erklärt der Audioguide den Biotop und die Vielfalt von Landschaft, auf emotionale Weise und trägt wiederum einen enormen Teil zum Verständnis der Natur, zum Wachstum und zum Umweltschutz bei.

Durch den Einsatz verschiedener Genres der Podcast’s wie Hörspiel, Kurzgeschichte, Interviews und Sagen und Märchen wird der Mythos Natur, erlebbar gestaltet und Wissenswertes wird in Geschichten gepackt. Dies ist dann an mehreren Stationen in der Natur bei Wunsch und Neugier abrufbar.

Ob ein sagenumwobenes Rittergut, der Unterschied von Naturschutz und Biodiversität, das „Grüne Band“, oder eine Alp– und Bergwelt erkundet werden...der Audioguide bietet die Möglichkeit eines großen Zuwachses und Verständnis für die Naturwelten unserer Erde. Für jedweden Besucher, der individuell durch das Land streifen mag und dabei die Vielfalt der Gärten, die Bergwerke, die Weinkulturgüter und Brauchtümer entdeckt!